Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Außentemperaturanzeige - Multiinformationsanzeige - Armaturenbrett und Anzeigen - Beim Fahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Außentemperaturanzeige

Wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist, wird die Außentemperatur angezeigt.


HINWEIS

Unter den folgenden Umständen kann die angezeigte Außentemperatur je nach Umgebungs- und Fahrzeugbedingungen von der tatsächlichen Temperatur abweichen:

  • Sehr tiefe oder sehr hohe Temperaturen.
  • Plötzliche Außentemperaturschwankungen.
  • Stillstehendes Fahrzeug.
  • Bei geringer Fahrgeschwindigkeit.

Die Einheiten der Außentemperaturanzeige lassen sich wie folgt zwischen Grad Celsius und Grad Fahrenheit umschalten.

1. Drücken Sie die Taste INFO bei ausgeschalteter Zündung und halten Sie die Taste INFO für mindestens 5 Sekunden gedrückt, während Sie die Zündung auf "ON" stellen. Die Außentemperaturanzeige blinkt.

2. Drücken Sie den Schalterteil auf
oder ab des Schalters INFO zum
Umschalten die Einheiten der Außentemperaturanzeige.

3. Halten Sie bei blinkender Außentemperaturanzeige die Taste INFO für mindestens 3 Sekunden gedrückt. Die Außentemperaturanzeige leuchtet.

Außentemperaturwarnung *

Bei tiefer Außentemperatur blinkt die Anzeige und ein akustisches Signal ertönt zur Warnung vor vereisten Straßen.

Bei einer Außentemperatur von unter etwa 4 C blinken die Außentemperaturanzeige und die Markierung für etwa zehn Sekunden und ein akustisches Signal ertönt einmal.

HINWEIS

Bei einer Außentemperatur von unter -20 C ertönt das akustische Warnsignal nicht. Jedoch leuchtet die Markierung .

Geschwindigkeitskonstanthalteranzeige

Die voreingestellte Geschwindigkeit für den Geschwindigkeitskonstanthalter wird angezeigt.

Mazda3. Geschwindigkeitskonstanthalteranzeige


    Kraftstoffstandanzeige
    Mit der Kraftstoffstandanzeige kann der ungefähre Kraftstoffvorrat festgestellt werden, wenn sich der Zündschalter auf "ON" befi ndet. Es wird empfohlen, den Kraftstofftank immer mindest ...

    Reichweite des Kraftstoffs
    Mit der Reichweite wird die ungefähre Fahrstrecke, die mit dem verbliebenen Kraftstoffvorrat zurückgelegt werden kann, entsprechend der Fahrweise angezeigt. Die Reichweite wird alle Seku ...

    Andere Materialien:

    Vorsichtsmaßnahmen für Sitze
    WARNUNGKontrollieren Sie, ob alle einstellbaren Sitzteile gesichert sind: Einstellbare Sitze und Sitzlehnen, die nicht richtig gesichert sind, sind gefährlich. Bei einer Notbremsung oder einem Aufprall kann sich der Sitz oder die Sitzlehne bewegen und Verletzungen ve ...

    Hinweise für den Turbolader (SKYACTIV-D 2.2)
    VORSICHT Lassen Sie den Motor nach einer Autobahnfahrt oder nach dem Befahren einer längeren Steigung mindestens für 30 Sekunden im Leerlauf laufen, bevor Sie ihn abstellen. Der Turbolader kann sonst beschädigt werden. Bei betätigter i-stop-Funktion ist ein Lee ...

    Kartenverwaltung
    AUSWAHL DER AUF DER KARTE ANGEZEIGTEN SONDERZIELE Wählen Sie " Originaleinst. " aus, um lediglich " Tankstellen, Werkstätten " und " Gefahrenzone" (falls auf dem System installiert) anzuzeigen. AUSRICHTUNG DER KARTE Farbeinstellungen der Karte, ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0096