Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic

Honda Civic
Honda Civic

Der Honda Civic ist viel mehr als nur ein Transportmittel, das Sie von A nach B bringt. Er ist flexibel und lässt sich ganz einfach an Ihre Wünsche anpassen. Honda bietet den Civic mit relativ leistungsstarken Benzinmotoren an, die sich trotz kleinem Hubraum durch große Haltbarkeit auszeichnen. Die durchweg drehfreudigen Triebwerke liefern gute Fahrleistungen. Schon der 1,3 Tonnen schwere Basis-Civic mit 129 PS beschleunigt aus dem Stand in 10,3 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 203 km/h. 2009 und 2012 schnitt der Civic mit jeweils fünf Sternen bestmöglich beim Euro-NCAP-Crashtest ab. Der Civic gilt als zuverlässig, sicher und fahraktiv. Der Innenraum ist geräumig, das Gepäckraumvolumen (Fünftürer) von 420 Litern (maximal 1.209 Liter) für die Klasse mustergültig.

Andere Materialien:

Audioeinstellungen
Die Tonverteilung (oder Raumklang dank der ArkamysВ©-Anlage) ist eine Audiobearbeitung, die die Anpassung der Tonqualität an die Anzahl der Zuhörer im Fahrzeug ermöglicht. Die Audioeinstellungen (Equalizer, T iefen, H öhen, L oudness) für jede Audioquelle sind untersc ...

Verriegelungstaste
Drücken Sie die Verriegelungstaste, um die Türen und die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel zu verriegeln, so dass die Warnblinkleuchten einmal blinken. (Mit LogIn-Fernbedienung (außer Modelle für Europa)) Ein akustisches Signal ertönt einmal. HINWEIS   ...

Betrieb der Rückfahrkamera
Der Betrieb der Rückfahrkamera beim Rückwärtsfahren hängt von den Verkehrs-, Straßenund Fahrzeugbedingungen ab. Die Lenkradbetätigung ist ebenfalls von diesen Bedingungen abhängig, nehmen Sie deshalb eine Sichtprüfung vor und manövrieren Sie das ...

Kategorien



В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.0136