Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Bedienung der Audiotasten - Audioanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Bedienung der Audiotasten

Ohne Bluetooth -Freisprecheinrichtung

Mazda3. Ohne Bluetooth  -Freisprecheinrichtung


Mit Bluetooth -Freisprecheinrichtung

Mazda3. Mit Bluetooth  -Freisprecheinrichtung


Einstellen des Lautstärkepegels

Drücken Sie zum Erhöhen des Lautstärkepegels die Lautstärkereglertaste ( + ).

Drücken Sie zum Vermindern des Lautstärkepegels die Lautstärkereglertaste (-  ).


Suchlauftaste

MW/UKW-Radio (Typ A/Typ C/Typ D), MW/LW/UKW-Radio (Typ B)

Drücken Sie die Suchlauftaste (
).

Die Wiedergabe wird auf den nächsten bzw. vorher vorabgestimmten Sender umgeschaltet.

Halten Sie die Suchlauftaste ( )
für die Suche nach empfangbaren Sendern mit höherer oder tieferer Frequenz gedrückt, unabhängig davon, ob die Sender programmiert sind oder nicht.

Mit automatischer Abstimmung (Typ A/ Typ B)/Favoritenradio (Typ C/Typ D) gespeicherte Sender lassen sich mit der Suchlauftaste ( ) aufrufen, während
des Empfangs eines mit automatischer Abstimmung (Typ A/Typ B)/ Favoritenradio (Typ C/Typ D) vorabgestimmten Senders. Die Radiosender werden mit einem Tastendruck ( ) in der Reihenfolge
aufgerufen, in der sie gespeichert wurden.


DAB-Radio (Typ D)

Die Suchlauftaste ( ) während
der DAB-Radiowiedergabe drücken, um einen vorher in der Favoritenliste gespeicherten Sender abzustimmen. Mit jeder Tastenbetätigung werden die Radiosender in der Reihenfolge der Abspeicherung aufgerufen.

Die Suchlauftaste ( ) gedrückt
halten, um den nächsten Sender abzustimmen, (
), um den vorherigen Sender abzustimmen.

USB-Audio/Bluetooth -Audio/CD

Drücken Sie die Suchlauftaste ( 
), um an den Anfang des nächsten Titels zu springen.

Drücken Sie die Suchlauftaste ( )
innerhalb von einigen Sekunden nach Beginn der Wiedergabe, um an den Anfang des vorhergehenden Titels zu springen.

Drücken Sie die Suchlauftaste ( )
nach einigen Sekunden, um den gegenwärtigen Titel von Anfang an wiederzugeben.

Halten Sie die Suchlauftaste ( )
gedrückt, um fortlaufend zwischen den Titeln auf und ab umzuschalten.

DVD (Typ C)

Drücken Sie die Suchlauftaste (
), um an den Anfang des nächsten Kapitels zu springen.

Drücken Sie die Suchlauftaste ( ),
um an den Anfang des vorhergehenden Kapitels zu springen.

Aha/Stitcher-Radio (Typ C/Typ D)

Drücken Sie die Suchlauftaste ( ), um an den Anfang des nächsten Titels zu springen.

Halten Sie die Suchlauftaste ( ) gedrückt, um die Wiedergabe des gegenwärtigen Titels richtig beurteilen zu können, wie "Gefällt mir".

Halten Sie die Suchlauftaste ( ) gedrückt, um die Wiedergabe des gegenwärtigen Titels richtig beurteilen zu können, wie "Gefällt mir nicht".

Stummschalttaste

Drücken Sie die Stummschalttaste ( ), um die Tonwiedergabe auszuschalten. Durch nochmaliges Drücken wird die Tonwiedergabe wieder eingeschaltet.

HINWEIS

Falls die Zündung bei stumm geschalteter Tonwiedergabe auf aus gestellt wird, so wird die Stummschaltung aufgehoben. Beim Anlassen des Motors ist deshalb die Tonwiedergabe immer eingeschaltet.

Drücken Sie die Stummschalttaste (
) erneut, um die Tonwiedergabe wieder stumm zu schalten.

Mazda3. Stummschalttaste


    Anwendungen
    HINWEIS Die Bildschirmanzeige kann je nach Ausführung verschieden sein. Wählen Sie das Symbol auf dem Hauptbildschirm, um den Anwenderbildschirm anzuzeigen. Die folgenden Informatione ...

    AUX/USB/iPod-Betriebsart
    Wenn ein im Handel erhältliches Audiogerät an der Zusatzbuchse angeschlossen wird, erfolgt die Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher. Es wird ein impedanzfreier Stereoministec ...

    Andere Materialien:

    Airbag/Vordersitzgurtstraffer- Warnsignal
    Bei einer Störung der Airbags bzw. der Gurtstraffer oder der Warnleuchte ertönt ein akustisches Warnsignal alle Minuten für ungefähr 5 Sekunden. Das akustische Warnsignal für das Airbagund Gurtstraffersystem ertönt für ungefähr 35 Minuten. Lassen Sie i ...

    Schlüssel mit Fernbedienung
    System, mit dem das Fahrzeug über das Türschloss oder aus der Entfernung zentral entriegelt bzw. verriegelt wird. Darüber hinaus lässt sich das Fahrzeug orten und starten und wird gegen Diebstahl gesichert. Fahrzeug öffnen Schlüssel ausklappen •  Dr&uum ...

    Kenndaten
    Verschiedene sichtbare Markierungen zur Identifi zierung und zum Auffi nden des Fahrzeugs. A. Seriennummer im Motorraum Diese Nummer ist an der Karosserie in der Nähe des Stoßdämpferträgers eingraviert. Heben Sie die Kunststoffabdeckung an, um an die Nummer zu gelangen. B. ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cinfode.com 0.0178