Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Hinweise zur Reinigung des
Armaturenbretts - Reinigung des Innenraums - Fahrzeugpfl ege - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Hinweise zur Reinigung des Armaturenbretts

Falls alkalische Lösungen, Parfüm, Kosmetikmittel usw. auf das Armaturenbrett gelangen, müssen sie sofort abgewischt werden. Das Armaturenbrett kann sonst beschädigt werden oder es können Verfärbungen auftreten. Wischen Sie deshalb solche Verschmutzungen sofort vom Armaturenbrett ab.

VORSICHT

Verwenden Sie keine Poliermittel.

Poliermittel können Bestandteile enthalten, die Verfärbungen, Risse und Ablösungen verursachen.

Armaturenbrettoberseite (weiches Polster)

  • Für das Polster wird besonders weiches Material verwendet. Zum Reinigen wird empfohlen ein mit neutraler Reinigungsmittellösung angefeuchtetes Tuch zu verwenden.
  • Bei starkem Reiben kann das weiche Material beschädigt werden und es können weiße Kratzspuren zurückbleiben.
    Reinigung des Innenraums
    WARNUNGVerspritzen Sie kein Wasser im Fahrzeuginnenraum: Falls Wasser auf elektrische Teile wie die Audioanlage und die Schalter gelangt, besteht Gefahr, weil dadurch eine St ...

    Polster und Verkleidungen
    Kunststoff Wischen Sie den Staub mit einem Tuch ab oder entfernen Sie ihn mit einem Staubsauger. Behandeln Sie die Oberfl äche mit einem Leder- und Kunststoffpfl egemittel. Leder * Entfe ...

    Andere Materialien:

    Bremsen
    Fußbremse Das Fahrzeug ist mit selbstnachstellenden Servobremsen ausgerüstet. Selbst wenn der Bremskraftverstärker aufgrund abgestellten Motors oder anderer Ursachen nicht funktioniert, kann das Fahrzeug, wenn auch unter erhöhter Kraftaufwendung, zum Stehen gebracht we ...

    Prüfen und Nachfüllen
    Tanken Die Tankklappe wird automatisch über die Zentralverriegelung geöffnet. Der Tank fasst etwa 55 Liter. Abb. 138 Geöffnete Tankklappe Tankdeckel öffnen – Klappen Sie den Deckel auf. – Schrauben Sie den Tankdeckel gegen den Uhrzeigersinn ab. Tankdeckel schlie&szl ...

    Wischerblätter
    Den Zustand der Wischerblätter mindestens alle sechs Monate kontrollieren. Sind Anzeichen für Risse im Gummi zu sehen oder sind einige Bereiche verhärtet oder hinterlassen sie Streifen und nicht gewischte Bereiche, müssen sie ausgewechselt werden. Auswechseln eines Wische ...

    Kategorien


    © 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0069