Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Verwendung der Zusatzbuchse,
bzw. der USB-Buchse - Audiogeräte (Typ C/Typ D) - Audioanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Verwendung der Zusatzbuchse, bzw. der USB-Buchse

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Fahrzeuginnenraum / Audioanlage / Audiogeräte (Typ C/Typ D) / Verwendung der Zusatzbuchse, bzw. der USB-Buchse

Wenn ein im Handel erhältliches Audiogerät an der Zusatzbuchse angeschlossen wird, erfolgt die Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher.

Verwenden Sie einen im Handel erhältlichen impedanzfreien Stereoministecker (3,5 ).

Außerdem, wenn ein USB-Gerät oder ein iPod an der USB-Buchse angeschlossen wird, lassen sich die Dateien mit der Audioanlage des Fahrzeugs wiedergeben.

Siehe "AUX/USB/iPod-Betriebsart" auf Seite 5-78 .

    Bedienung des Digital Versatile Disc (DVD)-Spielers
    Einschieben einer DVD Schieben Sie eine DVD mit der beschrifteten Seite nach oben gerichtet in den Schlitz hinein. Die DVD wird automatisch eingezogen und der Bildschirm des obersten Menü ...

    Einstellungen
    HINWEIS Die Bildschirmanzeige kann je nach Ausführung verschieden sein. Wählen Sie das Symbol auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen. Schalten Sie die Registe ...

    Andere Materialien:

    Vordersitz-Gurtstraffer und Belastungskraftbegrenzer
    Für einen optimalen Schutz sind die Fahrer- und Beifahrersicherheitsgurte mit einem Gurtstraffer und einem Belastungskraftbegrenzer ausgerüstet. Für eine einwandfreie Funktion dieser Systeme ist es wichtig, dass die Sicherheitsgurte richtig angelegt werden. Gurtstraffer: Bei e ...

    Wenn der Motor nicht anspringt
    Die Diagnose der Ursache, warum der Motor nicht anspringt teilt sich in zwei Bereiche, je nachdem, was zu hören ist, wenn die Taste ENGINE START gedrückt wird. • Sie hören nichts oder fast nichts. Der Starter dreht sich nicht oder nur sehr langsam. • Sie hören den Star ...

    Brems-/Kupplungsfl üssigkeit
    Kontrolle des Brems-/ Kupplungsfl üssigkeitsstandes WARNUNGLassen Sie bei niedrigem Bremsund Kupplungsfl üssigkeitsstand die Bremsen kontrollieren: Ein niedriger Brems-/ Kupplungsfl üssigkeitsstand ist gefährlich. Ein niedriger Flüssigkeitsstand ...

    Kategorien


    © 2011-2022 Copyright www.cinfode.com 0.0083