Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Doppelverriegelungssystem - Türschlösser - Türen und Verriegelungen - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Doppelverriegelungssystem

Mit dem Doppelverriegelungssystem wird verhindert, dass die Tür von innen geöffnet werden kann, nachdem jemand in das Fahrzeug eingebrochen ist.

Wenden Sie sich bei Schwierigkeiten mit dem Doppelverriegelungssystem an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner.

WARNUNG

Aktivieren Sie das Doppelverriegelungssystem nie, wenn sich Passagiere, besonders Kinder, im Fahrzeug befi nden: Es ist gefährlich, das System zu aktivieren, wenn sich jemand im Fahrzeug befi ndet, besonders bei Kindern. Die Insassen können die Türen nicht von innen öffnen. Sie würden eingesperrt und können unter hohen Temperaturen leiden. Dabei können schwere Verletzungen mit sogar tödlichen Folgen verursacht werden.

Aktivieren des Systems

1. Schließen Sie alle Fenster und das Schiebedach* .

2. Schalten Sie die Zündung auf aus und nehmen Sie den Schlüssel mit.

3. Schließen Sie alle Türen und die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel.

4. Stecken Sie den Schlüssel in das Fahrertürschloss, drehen Sie den Schlüssel in die Verriegelungsposition und dann wieder zurück in die Mittelposition. Drehen Sie danach den Schlüssel innerhalb von 3 Sekunden wieder in die Verriegelungsposition zurück.

Mazda3. Aktivieren des Systems


HINWEIS

  • Sie können das System ebenfalls aktivieren, wenn Sie die Verriegelungstaste der Verriegelungsfernbedienung zweimal innerhalb von 3 Sekunden betätigen.
  • (Mit LogIn-Fernbedienung)  Sie können das System ebenfalls aktivieren, wenn Sie den Türgriffschalter zweimal innerhalb von 3 Sekunden betätigen.

5. Die Kontrollleuchte leuchtet für ungefähr 3 Sekunden auf, um anzuzeigen, dass das System aktiviert ist.


HINWEIS

Bei einer geöffneten Tür oder bei geöffneter Heckklappe lässt sich das System nicht aktivieren.

Deaktivieren des Systems

Entriegeln der Fahrertür oder Umschalten der Zündung auf "ON".

HINWEIS

Bei einer Stromunterbrechung, wie bei einer durchgebrannten Sicherung oder beim Abklemmen der Batterie, kann das System nur durch das Aufschließen einer Tür mit dem Schüssel deaktiviert werden.

    Ver- bzw. Entriegeln mit dem Schlüssel
    Beim Verriegeln der Fahrertür mit dem Schlüssel werden alle Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel automatisch verriegelt. Eine Entriegelung erfolgt, wenn die Fahrert&uu ...

    Ver- und Entriegeln mit dem Türgriffschalter (mit LogIn- Fernbedienung)
    Alle Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel können durch Drücken des Türgriffschalters einer Vordertür ver- und entriegelt werden, wenn Sie den Schlüssel ...

    Andere Materialien:

    Steuerung der Verbindungen
    Die Verbindung des Telefons umfasst automatisch die Freisprecheinrichtung und das Audiostreaming. Die Fähigkeit des Systems, sich nur mit einem Profil zu verbinden, ist abhängig vom Telefon. Die beiden Profile können sich standardmäßig verbinden. ...

    Bedienungshinweise für WMA
    WMA ist die Abkürzung für Windows Media Audio, ein von Microsoft verwendetes Komprimierungsformat für Audiodateien. Audiodaten lassen sich mit höherer Komprimierung als MP3 anlegen und speichern. Dieses Gerät gibt Dateien mit der Dateierweiterung (.wma) als WMADa ...

    Vorwort
    Sie sollten sich diese Bedienungsanleitung und die entsprechenden Nachträge aufmerksam durchlesen, um sich schnell mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Neben einer regelmäßigen Pflege und Wartung trägt auch ein angebrachter Umgang dazu bei, den Wert des Fahrzeugs zu erhal ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0114