Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Grenzfälle für die Auslösung der Airbags - Insassen-Rückhaltesysteme - Wichtige Ausrüstungen für die
Sicherheit - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Grenzfälle für die Auslösung der Airbags

Bei einem schweren Aufprall wie obenstehend in "Auslösekriterien des Insassen- Rückhaltesystems" beschrieben wird das Insassen-Rückhaltesystem ausgelöst. In gewissen Fällen kann das Insassen-Rückhaltesystem je nach Art und Stärke des Aufpralls nicht ausgelöst werden.

Grenzfälle für die Erfassung eines Frontal- oder Beinahe-Frontalaufpralls: Die folgenden Abbildungen zeigen Beispiele von Frontal- oder Beinahe-Frontalaufprällen, in welchen der Aufprall für die Auslösung des Insassen-Rückhaltesystems nicht richtig erfasst werden kann.

Mazda3. Grenzfälle für die Auslösung der Airbags


Grenzfälle für die Erfassung eines Seitenaufpralls: Die folgenden Abbildungen zeigen Beispiele von Seitenaufprällen, in welchen der Aufprall für die Auslösung des Insassen-Rückhaltesystems nicht richtig erfasst werden kann.

Mazda3. Grenzfälle für die Auslösung der Airbags


    Auslösekriterien des Insassen-Rückhaltesystems
    In dieser Tabelle werden die Teile des Insassen-Rückhaltesystems aufgezeigt, die entsprechend der Aufprallart ausgelöst werden. (In den Abbildungen werden repräsentative Aufpralla ...

    Vor dem Losfahren
    Verwendung verschiedener Funktionen, wie Schlüssel, Türen, Spiegel und Fenster. ...

    Andere Materialien:

    Bremsanlage
    Das Fahrzeug ist vorne mit Scheibenbremsen ausgestattet. Bei den Bremsen an den Hinterrädern handelt es sich je nach Modell um Scheiben- oder Trommelbremsen. Ein Bremskraftverstärker reduziert die Kraft, die zum Treten des Bremspedals erforderlich ist. Das ABS hilft dabei, die Kontr ...

    Energiesparmodus
    Hiermit wird die Betriebsdauer bestimmter Funktionen gesteuert, um die Batterie nicht zu stark zu entladen. Nach dem Abstellen des Motors können Sie elektrische Verbraucher wie Audioanlage und Telematik, Scheibenwischer, Abblendlicht, Deckenleuchten, usw. insgesamt noch für die Daue ...

    Sichere Beförderung von Kindern
    Kindersitz Kinder sind auf dem Rücksitz generell sicherer aufgehoben als auf dem Beifahrersitz. Im Gegensatz zu Erwachsenen sind die Muskeln und die Knochenstruktur von Kindern noch nicht voll entwickelt. Kinder sind deshalb einem erhöhten Verletzungsrisiko ausgesetzt. Um dieses Ver ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0069