Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Motoröl nachfüllen
(Diesel-Modelle) - Wartung - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Motoröl nachfüllen (Diesel-Modelle)

Honda Civic / Honda Civic Betriebsanleitung / Wartung / Motoröl nachfüllen (Diesel-Modelle)

Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben


Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben auf dem Ventildeckel abschrauben und entfernen. Öl langsam und vorsichtig einfüllen, so dass nichts verschüttet wird.

Verschüttetes Öl sofort abwischen, da es die Bauteile im Motorraum beschädigen kann.

Den Einfülldeckel wieder aufsetzen und fest anziehen. DenMotor warm laufen lassen und abstellen; ca. 3 Minuten warten, dann den Ölstand mit dem Ölmess-Stab kontrollieren.

Nicht weiter als bis zur oberen Markierung einfüllen, der Motor könnte dadurch beschädigt werden.

Empfohlenes Motoröl

Immer ein synthetisches Motoröl verwenden, das die ACEA-Spezifikationen erfüllt und dessen richtige Viskosität in der folgenden Tabelle aufgeführt wird. Bei der Verwendung von Synthetiköl müssen die Ölund Filterwechselintervalle imWartungsplan befolgt werden.

Sie können Original-Motoröl von Honda oder ein Synthetiköl der Klasse 0W-30 benutzen, das die folgende Minimalspezifikation erfüllen muss: ‘‘ACEA A1/B1.’’

Sie können das Öl mit der für Ihr Fahrzeug geeigneten ACEA/SAE-Viskosität gemäß dieser Tabelle wählen:

HINWEIS: Wird ein Öl mit einer anderen


HINWEIS: Wird ein Öl mit einer anderen Viskositätsklasse verwendet, kann der Kraftstoffverbrauch negativ beeinflusst werden.

Motoröl-Additive

Öladditive sind für Ihr Fahrzeug nicht mehr erforderlich. Additive können die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Motor und Getriebe negativ beeinflussen.

    Motoröl nachfüllen (Benzin-Modelle)
    Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben auf dem Ventildeckel abschrauben und entfernen. Öl langsam und vorsichtig einfüllen, so dass nichts verschüttet wird. Versch&uu ...

    Kühlmittel (Benzin-Modelle)
    Kühlmittel nachfüllen Wenn der Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter in der Nähe oder unterhalb der MIN-Markierung liegt, soviel Kühlmittel nachfüllen, bis die ...

    Andere Materialien:

    Fahren und Umwelt
    Einfahren Motor einfahren Der neue Motor muss während der ersten 1.500 Kilometer eingefahren werden. Bis 1.000 Kilometer – Fahren Sie nicht schneller als mit 2/3 der Höchstgeschwindigkeit. – Beschleunigen Sie nicht mit Vollgas. – Vermeiden Sie hohe Drehzahlen. – Fahren Sie n ...

    Glühlampen
    Scheinwerfer (Abblendlicht/Fernlicht) Tagesfahrleuchten Scheinwerfer (Abblendlicht) Scheinwerfer (Fernlicht)/Tagesfahrleuchten * Nebelscheinwerfer * Vordere Blinkleuchten Begrenzungsleuchten Seitliche Blinkleuchten Bremsleuchten (mit Xenon-Scheinwerfer) Schlussleuchten (mit Xe ...

    Akustisches Warnsignal des Spurhalteassistenten (LDWS) *
    Falls das System im aktivierten Zustand feststellt, dass das Fahrzeug von der Fahrspur abweicht, ertönt ein akustisches Warnsignal. HINWEIS Die Lautstärke des akustischen Warnsignals des Spurhalteassistenten (LDWS) kann eingestellt werden.   Siehe "Individuelle Einstell ...

    Kategorien


    © 2011-2022 Copyright www.cinfode.com 0.0062