Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Reifen - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Reifen

Für eine gute Leistung, zum sicheren Fahrverhalten und zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs muss immer der vorgeschriebene Reifendruck eingehalten werden und die Zuladungsgrenze des Fahrzeuges darf nicht überschritten werden.

WARNUNG

Verwendung verschiedener Reifentypen: Es ist gefährlich, verschiedene Reifentypen miteinander zu verwenden. Das Fahrverhalten und das Bremsverhalten kann dadurch beeinträchtigt werden, so dass Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren können.

Verwenden Sie auf allen vier Rädern den gleichen Reifentyp, außer wenn Sie das Notrad für eine beschränkte Zeit verwenden.

Verwendung falscher Reifendimensionen: Es ist gefährlich, andere als die vorgeschriebenen Reifendimensionen (Seite 9-13 ) zu verwenden. Das Fahrverhalten, die Bodenfreiheit und die Tachometeranzeige können beeinträchtigt werden. Dies kann zu einem Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug und zu einem Unfall führen. Verwenden Sie nur Reifen der vorgeschriebenen Dimension.

Ersetzen der Schlüsselbatterie
Falls sich die Fernbedienungstasten nicht mehr verwenden lassen und die Bedienungs-Kontrollleuchte nicht blinkt, kann die Batterie erschöpft sein. Tauschen Sie die Batterie aus, bevor die ...

Reifendruck
WARNUNGHalten Sie immer den richtigen Reifendruck ein: Ein zu niedriger oder ein zu hoher Reifendruck ist gefährlich. Dadurch kann die Fahrzeughandhabung beeinträchtigt ...

Andere Materialien:

Anzeigebereich
Die Sicht des Bildschirms kann von den tatsächlichen Bedingungen verschieden sein. nur bestimmte Modelle HINWEIS Der Anzeigebereich kann je nach Fahrzeug- und Straßenzustand etwas verschieden sein. Der Anzeigebereich ist begrenzt. Gegenstände unter oder um den S ...

Heizen
1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition. 3. Stellen Sie mit dem Temperaturregler eine hohe Temperatur ein. 4. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein. ...

Leer gefahrener Tank (Diesel)
Bei Fahrzeugen mit HDi-Motor muss die Kraftstoffanlage entlüftet werden, wenn der Tank komplett leer gefahren wurde; siehe entsprechende Abbildung des Motorraums im Abschnitt "Dieselmotoren". Wenn Ihr Tankbehälter mit einer Sicherung gegen Falschtanken ausgestattet ist, le ...

Kategorien


В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0074