Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Ver- bzw. Entriegeln mit dem
Türverriegelungsknopf - Türschlösser - Türen und Verriegelungen - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Ver- bzw. Entriegeln mit dem Türverriegelungsknopf

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Vor dem Losfahren / Türen und Verriegelungen / Türschlösser / Ver- bzw. Entriegeln mit dem Türverriegelungsknopf

Bedienung von innen

(Mit Türverriegelungsschalter) Drücken Sie zur Verriegelung einer Tür von innen den Türverriegelungsknopf.

Ziehen Sie den Knopf zum Entriegeln nach außen.

Damit werden keine anderen Türverriegelungen betätigt.

(Ohne Türverriegelungsschalter) Beim Drücken des Türverriegelungsknopfs der Fahrertür werden alle Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel automatisch verriegelt. Wenn der Verriegelungsknopf der Fahrertür gezogen wird, werden die Verriegelungen automatisch entriegelt.

Mazda3. Bedienung von innen


HINWEIS

Im unverriegelten Zustand des Türverriegelungsknopfs ist die rote Anzeige sichtbar.


Bedienung von außen

Zum Verriegeln der Hintertüren und der Beifahrertür mit dem Türverriegelungsknopf von außen müssen Sie den Türverriegelungsknopf in die Verriegelungsposition drücken und die Tür schließen (der Türaußengriff braucht nicht in der geöffneten Position gehalten zu werden).

Damit werden keine anderen Türverriegelungen betätigt.

    Funktion für automatische Verriegelung/Entriegelung
    WARNUNG(Mit Türverriegelungsschalter) Ziehen Sie den Innengriff der Fahrertür nicht: Das Ziehen eines Türinnengriffs während der Fahrt ist gefährlich. ...

    Kindersicherungen
    Durch die Kindersicherungen wird verhindert, dass Kinder während der Fahrt die Hintertüren öffnen können. Die Kindersicherung an beiden Hintertüren einschalten, wenn sich ...

    Andere Materialien:

    Anhängerkupplung
    Mechanische Vorrichtung zum Ankuppeln eines Anhängers mit zusätzlicher Signalanlage und Beleuchtung. Ihr Fahrzeug ist hauptsächlich für die Personen- und Gepäckbeförderung konzipiert, kann jedoch auch zum Ziehen eines Anhängers benutzt werden. Wir empfehlen ...

    Dieselmotoren
    Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. 1. Behälter für Servolenkung 2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage 3. Behä ...

    Fahren und Umwelt
    Die ersten 1 500 Kilometer - und danach Neuer Motor In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer › Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl, fahren. в ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.1909