Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Einstellen eines senders - Radio - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Einstellen eines senders

Peugeot 308 / Peugeot 308 Betriebsanleitung / Radio / Einstellen eines senders

Drücken Sie während des Radiobetriebs auf die Tasten


Drücken Sie während des Radiobetriebs auf die Tasten , um den automatischen Sendersuchlauf und
nach unten oder oben zu starten. , um den automatischen Sendersuchlauf
nach unten oder oben zu starten.

Stellen Sie, wenn der Bildschirm "RADIO" erscheint, den vorhergehenden oder nächsten


Stellen Sie, wenn der Bildschirm "RADIO" erscheint, den vorhergehenden oder nächsten Sender auf der Liste mit dem Ring oder dem in 4 Richtungen beweglichen Steuerteil ein.

Drücken Sie länger als 2 Sekunden auf eine der Tasten des Nummernfeldes, um den


Drücken Sie länger als 2 Sekunden auf eine der Tasten des Nummernfeldes, um den eingestellten Sender zu speichern.

Der Speichervorgang wird durch einen Piepton bestätigt.

Drücken Sie auf die betreffende Taste des Nummernfeldes, um den gespeicherten Sender wieder abzurufen.

Die äußeren Gegebenheiten (Hügel, Gebäude, Tunnel, Parkhaus, Tiefgarage, ...) können den Empfang stören, und zwar auch im RDS-Modus zur Senderverfolgung. Dies ist eine normale Erscheinung bei der Ausbreitung von Radiowellen und bedeutet nicht, dass ein Defekt am Autoradio vorliegt.

    Radio
    ...

    RDS - regionalprogramm
    Wählen Sie die gewünschte Funktion und drücken Sie zur Bestätigung auf OK, um Zugang zu den betreffenden Einstellungen zu erhalten. Wird RDS angezeigt, so kann dank der Fr ...

    Andere Materialien:

    Kindersitz vorn
    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung auf dem Beifahrersitz eingebaut wird, muss der Beifahrerairbag grundsätzlich deaktiviert werden. Andernfalls könnte das Kind beim Entfalten des Airbags schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden . ...

    Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag
    WARNUNGDer Beifahrerairbag darf nicht unnötig deaktiviert werden: Eine unnötige Deaktivierung des Beifahrerairbags ist gefährlich. Der zusätzliche Schutz für den Beifahrer wird damit aufgehoben. Dadurch können schwere und sogar lebensgefä ...

    Technische Daten
    Überprüfung der Flüssigkeiten Der Stand der verschiedenen Flüssigkeiten im Fahrzeug muss regelmäßig überprüft werden. Verwechseln Sie niemals die Flüssigkeiten, dies könnte zu schweren Motorschäden führen. Abb. 186 Abbildung fü ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.0149