Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Gepäckraum - Heckklappe/Kofferraumdeckel - Türen und Verriegelungen - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Gepäckraum

Gepäckraumabdeckung (Schrägheck) *

WARNUNG

Legen Sie keine Gegenstände auf die Gepäckraumabdeckung: Auf der Gepäckraumabdeckung befi ndliche Gegenstände können sehr gefährlich sein.

Im Falle einer Notbremsung oder eines Aufpralls können herumgeschleuderte Gegenstände Verletzungen verursachen. Die Gepäckraumabdeckung ist leicht und dient dazu einen freien Einblick in den Gepäckraum zu verwehren, im Falle eines Unfalls, wie beim Überschlagen kann sie keine schweren und nicht festgebundene Gegenstände zurückhalten. Verwenden Sie die Gepäckhaken, um alle schweren Gepäckstücke festzubinden.

Kontrollieren Sie vor Fahrtantritt, ob das Gepäck richtig gesichert ist: Das Fahren mit ungesichertem Gepäck ist gefährlich, weil bei einer Notbremsung oder einem Aufprall schwere Verletzungen durch herumgeschleuderte Gepäckstücke verursacht werden können.

VORSICHT

Kontrollieren Sie, ob die Gepäckraumabdeckung richtig gesichert ist. Sie könnte sich sonst lösen und dabei Verletzungen verursachen.

Öffnen Sie für den Zugang zum Gepäckraum die Heckklappe, wenn die Zugschnüre an den beiden Seiten der Heckklappe angebracht sind.

Mazda3. Gepäckraum


Entfernen der Abdeckung

Zur Vergrößerung des Gepäckraums kann die Gepäckraumabdeckung auch entfernt werden.

1. Entfernen Sie die Zugschnüre von den Haken.

2. Heben Sie das Ende der Gepäckraumabdeckung etwas an, ziehen Sie sie nach außen und lösen Sie sie von den Stiften.

Mazda3. Entfernen der Abdeckung


3. Heben Sie die vordere Seite der Gepäckraumabdeckung an und entfernen Sie die Abdeckung.

Beladung mit Golftaschen (nur Stufenheck)

Im Kofferraum lassen sich bis zu zwei Golftaschen unterbringen.

1. Legen Sie die erste Golftasche mit der Unterseite nach links gerichtet in den Kofferraum und verstauen Sie die Tasche vorne im Kofferraum.

Mazda3. Beladung mit Golftaschen (nur Stufenheck)


2. Legen Sie die zweite Golftasche mit der Unterseite nach links gerichtet in den Kofferraum und verstauen Sie die Tasche hinten im Kofferraum.

Mazda3. Beladung mit Golftaschen (nur Stufenheck)


HINWEIS

Je nach Größe gibt es auch Golftaschen, die sich nicht unterbringen lassen.

    Öffnen und Schließen der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels
    Öffnen die Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels mit dem elektrischen Heckklappen-/ Kofferraumöffner Entriegeln Sie die Türen und die Heckklappe bzw. den Kofferraumdeckel und dr ...

    Kraftstoff und Abgas
    ...

    Andere Materialien:

    Verwendung der Zusatzbuchse, bzw. der USB-Buchse
    Wenn ein im Handel erhältliches Audiogerät an der Zusatzbuchse angeschlossen wird, erfolgt die Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher. Verwenden Sie einen im Handel erhältlichen impedanzfreien Stereoministecker (3,5 ). Wenden Sie sich für Einzelheiten an einen Fac ...

    Innenausrüstung (Ansicht A)
    Scheibenwischer/-wascherhebel Blinker und Fahrspurwechselblinker Beleuchtung Türverriegelungsknopf Fensterheberschalter Fensterheberverriegelungsschalter Außenspiegelschalter DSC OFF-Schalter Schalter für Reifendrucküberwachungssystem i-stop OFF-Schalter ...

    Ver- bzw. Entriegeln mit dem Türverriegelungsschalter
    Beim Drücken der Seite zum Verriegeln werden bei geschlossenen Türen und Heckklappe werden alle Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel automatisch verriegelt. Beim Drücken der Seite zum Entriegeln werden sie entriegelt. HINWEIS Die Türen und die Hec ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cinfode.com 0.1103