Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Mittlerer Rücksitzgurt - Sicherheitsgurte - Wichtige Ausrüstungen für die
Sicherheit - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Mittlerer Rücksitzgurt

Anlegen des Sicherheitsgurts

  1. Ziehen Sie die Zungenplatte auf die gewünschte Länge heraus.
  2. Stecken Sie die Zungenplatte in die Gurtschnalle, bis sie einrastet.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


3. Stellen Sie die Länge ein.

Halten Sie zum Verlängern der Gurtlänge die Zungenplatte im rechten Winkel zum Gurt und ziehen Sie an der Zungenplatte. Ziehen Sie zum Verkürzen am losen Gurtende.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


4. Kontrollieren Sie, ob der Hüftgurt fest am Körper anliegt.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


WARNUNG

Hüftgurt: Es ist gefährlich, den Hüftgurt zu hoch über die Hüfte zu führen. Bei einem Aufprall wirken die Aufprallkräfte direkt auf den Unterleib und können schwere Verletzungen verursachen.

Führen Sie den Hüftgurt tief über die Hüfte und ziehen Sie ihn straff, so dass er fest am Körper anliegt.

Abnehmen der Sicherheitsgurte

Drücken Sie auf den Knopf an der Gurtschnalle.

Mazda3. Abnehmen der Sicherheitsgurte


    Vordersitz-Gurtstraffer und Belastungskraftbegrenzer
    Für einen optimalen Schutz sind die Fahrer- und Beifahrersicherheitsgurte mit einem Gurtstraffer und einem Belastungskraftbegrenzer ausgerüstet. Für eine einwandfreie Funktion diese ...

    Kinderrückhaltesysteme
    ...

    Andere Materialien:

    Fahren bei schlechtemWetter
    Sichtbarkeit - Es ist wichtig, dass Sie bei allen Wetterverhältnissen unbehinderte Sicht nach allen Seiten haben und auch von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden können. Bei schlechtemWetter ist dies schwieriger. Um auch am Tag besser gesehen zu werden, schalten Sie die Sche ...

    Glühlampen
    Scheinwerfer (Abblendlicht/Fernlicht) Tagesfahrleuchten Scheinwerfer (Abblendlicht) Scheinwerfer (Fernlicht)/Tagesfahrleuchten * Nebelscheinwerfer * Vordere Blinkleuchten Begrenzungsleuchten Seitliche Blinkleuchten Bremsleuchten (mit Xenon-Scheinwerfer) Schlussleuchten (mit Xe ...

    Sicherheitsgurtwarnsignal
    Vordersitze Falls der Fahrer oder der Beifahrer nicht angeschnallt ist und die Fahrzeuggeschwindigkeit mehr als etwa 20 km/h beträgt, ertönt ein kontinuierliches Warnsignal. Falls der Sicherheitsgurt nicht angelegt wird, wird das Warnsignal kurz ausgeschaltet und ertönt danach ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.cinfode.com 0.0066