Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Mittlerer Rücksitzgurt - Sicherheitsgurte - Wichtige Ausrüstungen für die
Sicherheit - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Mittlerer Rücksitzgurt

Anlegen des Sicherheitsgurts

  1. Ziehen Sie die Zungenplatte auf die gewünschte Länge heraus.
  2. Stecken Sie die Zungenplatte in die Gurtschnalle, bis sie einrastet.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


3. Stellen Sie die Länge ein.

Halten Sie zum Verlängern der Gurtlänge die Zungenplatte im rechten Winkel zum Gurt und ziehen Sie an der Zungenplatte. Ziehen Sie zum Verkürzen am losen Gurtende.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


4. Kontrollieren Sie, ob der Hüftgurt fest am Körper anliegt.

Mazda3. Anlegen des Sicherheitsgurts


WARNUNG

Hüftgurt: Es ist gefährlich, den Hüftgurt zu hoch über die Hüfte zu führen. Bei einem Aufprall wirken die Aufprallkräfte direkt auf den Unterleib und können schwere Verletzungen verursachen.

Führen Sie den Hüftgurt tief über die Hüfte und ziehen Sie ihn straff, so dass er fest am Körper anliegt.

Abnehmen der Sicherheitsgurte

Drücken Sie auf den Knopf an der Gurtschnalle.

Mazda3. Abnehmen der Sicherheitsgurte


    Vordersitz-Gurtstraffer und Belastungskraftbegrenzer
    Für einen optimalen Schutz sind die Fahrer- und Beifahrersicherheitsgurte mit einem Gurtstraffer und einem Belastungskraftbegrenzer ausgerüstet. Für eine einwandfreie Funktion diese ...

    Kinderrückhaltesysteme
    ...

    Andere Materialien:

    Unterschied zwischen tatsächlicher Straßenbedingung und Anzeige
    Es treten Unterschiede zwischen dem tatsächlichen Straßenzustand und der Anzeige auf. Solche Unterschiede beim Abschätzen von Abständen können zu einem Unfall führen. Beachten Sie, dass unter den folgenden Bedingungen das Abschätzen von Abständen sch ...

    Inhalte
    Die vorliegende Anleitung ist nach ganz bestimmten Regeln aufgebaut, um Ihnen das Finden und Aufnehmen der Informationen zu erleichtern. Der Inhalt ist in relativ kurze Abschnitte eingeteilt, die in übersichtlichen Kapiteln zusammengefasst sind (z.B. „Klimaanlage“). Das ganze Handbuch ...

    Ersetzen von Reifen
    WARNUNGVerwenden Sie nur Reifen, die sich in gutem Zustand befi nden: Das Fahren mit abgenutzten Reifen ist sehr gefährlich. Die Bremswirkung, die Lenkeigenschaften und die Bodenhaftung können dadurch beeinträchtigt werden. Tauschen Sie alle vier Reifen ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cinfode.com 0.0231