Autos Betriebsanleitungen

Honda Civic: Scheibenwaschanlage - Wartung - Honda Civic BetriebsanleitungHonda Civic: Scheibenwaschanlage

Den Flüssigkeitsstand im


Den Flüssigkeitsstand im Waschanlagenbehälter mindestens einmal im Monat bei normalem Verbrauch kontrollieren.

Den Behälterfüllstand wie folgt prüfen:

1. Den Ausgleichsbehälterdeckel lösen.

2. Den Deckel nach oben ziehen, bis das Rohr ganz freiliegt.

3. Die Flüssigkeitsspur auf dem Rohr prüfen.


3. Die Flüssigkeitsspur auf dem Rohr prüfen.

Wenn der Flüssigkeitsstand zu niedrig ist, den Behälter mit Waschanlagenflüssigkeit befüllen.

Füllen Sie den Behälter mit einer Scheibenwaschflüssigkeit guter Qualität.

Dies erhöht die Reinigungswirkung und verhindert Gefrieren bei kaltemWetter.

Beim Nachfüllen des Behälters die Kanten der Wischerblätter mit Waschanlagenflüssigkeit und einem sauberen Tuch reinigen. Dadurch werden sie gepflegt.

Verwenden Sie weder Frostschutzmittel


Verwenden Sie weder Frostschutzmittel noch Essig-Wasser-Lösung als Scheibenwaschflüssigkeit.

Frostschutzmittel kann den Lack des Fahrzeugs angreifen, während eine Essig- Wasser-Lösung die Pumpe der Waschanlage beschädigen kann. Verwenden Sie nur handelsübliche Scheibenwaschflüssigkeit.

    Kühlmittel (Diesel-Modelle)
    Kühlmittel nachfüllen Wenn der Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter an oder unterhalb der MIN-Markierung liegt, soviel Kühlmittel nachfüllen, bis die MAX-Markierun ...

    Schaltgetriebeöl
    Das Getriebe ist gemäß den Zeit- und Kilometerstand- Empfehlungen des Wartungsplans zu entleeren und mit neuem Öl zu füllen. Stets Original-Honda-Schaltgetriebeöl (MTF) ...

    Andere Materialien:

    Elektrische Fensterheber
    Die Fensterheber können nur betätigt werden, wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist. WARNUNGÜberzeugen Sie sich vor dem Schließen, ob die Fensteröffnung frei ist: Es ist gefährlich, einen elektrischen Fensterheber zu schließen. Es beste ...

    Spezifikation und Motorölfüllmenge
    Werkseitig wurde der Motor mit hochwertigem Öl befüllt, das ganzjährig - außer in extremen Klimazonen - verwendet werden kann. Beim Nachfüllen können verschiedene Öle untereinander gemischt werden. Dies gilt jedoch nicht für Fahrzeuge mit variablen Servi ...

    Vorgeschriebener Kraftstoff (MZR 1.6, SKYACTIV-G 1.5, SKYACTIV-G 2.0)
    Für Fahrzeuge mit Katalysator oder Lambdasonde darf nur bleifreies Benzin verwendet werden, um die Abgasemissionen zu vermindern und ein Verrußen der Zündkerzen zu verhindern. Das Fahrzeug erbringt die optimale Leistung, wenn der in der Tabelle angegebene Kraftstoff verwend ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.cinfode.com 0.0059