Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Abschleppen - Abschleppen im Notfall - Falls eine Störung auftritt - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Abschleppen

Falls das Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir Ihnen, einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner, oder einen Abschleppdienst damit zu beauftragen.

Um das Fahrzeug nicht zu beschädigen, muss das Fahrzeug richtig angehoben und abgeschleppt werden. Beim Abschleppen müssen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.

Zum Abschleppen eines Fahrzeugs sollten normalerweise die Antriebsräder (Vorderräder) angehoben werden. Falls das Fahrzeug wegen starker Beschädigung oder aus einem anderen Grund nicht angehoben werden kann, müssen Radkarren verwendet werden.

Mazda3. Abschleppen


Wenn zum Abschleppen die Hinterräder nicht angehoben werden, muss die Handbremse gelöst werden.

VORSICHT

  • Wenn die Antriebsräder nicht angehoben werden, darf das Fahrzeug nicht rückwärts abgeschleppt werden. Das Getriebe kann beschädigt werden.

  • Heben Sie das Fahrzeug nicht mit einer Seilvorrichtung an.

    Das Fahrzeug kann dabei beschädigt werden. Verwenden Sie Radkarren oder eine spezielle Fahrzeugtransportvorrichtung.


Falls in einem Notfall kein Abschleppdienst zur Verfügung steht, kann das Fahrzeug unter Verwendung des vorderen Abschlepphakens mit allen vier Rädern auf dem Boden abgeschleppt werden.

Das Fahrzeug darf nur auf befestigten Straßen über kurze Distanzen und mit niedriger Geschwindigkeit abgeschleppt werden.

VORSICHT

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, wenn Sie das Fahrzeug normal abschleppen.

  • Schalten Sie ein Schaltgetriebe in die Neutralposition bzw. ein Automatikgetriebe in die Fahrstufe "N".
  • Stellen Sie die Zündung auf "ACC".
  • Lösen Sie die Handbremse.

Beachten Sie, dass beim Abschleppen mit abgestelltem Motor keine Lenk- und Bremskraftunterstützung vorhanden ist.

    Abschleppen im Notfall
    ...

    Abschlepphaken
    VORSICHT Die Abschleppöse ist für den Notfall vorgesehen, um z.B. ein festgefahrenes Fahrzeug aus dem Schlamm oder Schnee zu ziehen. Das Abschleppseil muss gerade zur Fahrtrich ...

    Andere Materialien:

    Automatisches Getriebe
    Automatisches Getriebe ACHTUNG ■ Kein Gas geben, wenn bei stehendem Fahrzeug und laufendem Motor die Wählhebelstellung verändert wird - Unfallgefahr! ■ Niemals während der Fahrt den Wählhebel in Stellung R oder P stellen - Unfallgefahr! ■ Bei stehendem Fa ...

    Aufbau dieser Betriebsanleitung (Erläuterungen)
    Die vorliegende Anleitung ist systematisch aufgebaut, um Ihnen die Suche und die Entnahme der benötigten Informationen zu erleichtern. Kapitel, Inhalts- und Stichwortverzeichnis Der Text dieser Betriebsanleitung ist in relativ kurze Abschnitte eingeteilt, die in übersichtlichen Kapit ...

    Auslösekriterien des Insassen-Rückhaltesystems
    In dieser Tabelle werden die Teile des Insassen-Rückhaltesystems aufgezeigt, die entsprechend der Aufprallart ausgelöst werden. (In den Abbildungen werden repräsentative Aufprallarten gezeigt.) X: Die Airbags werden im Falle eines Aufprall ausgelöst. *1 (Mit Deaktiv ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.0246