Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Entfeuchten (mit Klimaanlage) - Manuelle Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Entfeuchten (mit Klimaanlage)

Bei kaltem Wetter können Sie die Windschutz- und die Seitenscheiben mit Hilfe der Klimaanlage von Beschlag freihalten.

1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die gewünschte Stellung.

2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition.

3. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein.

4. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.

5. Schalten Sie die Klimaanlage durch Drücken des A/C -Schalters ein.

HINWEIS

Wenn die Funktion zum Entfeuchten der Luft verwendet wird, braucht die Temperatur nicht auf einen niedrigen Wert eingestellt zu werden. Stellen Sie die gewünschte Temperatur ein (warm oder kalt) und schalten Sie die Klimaanlage zum Entfeuchten der Luft im Fahrgastraum ein.

    Defrosten der Windschutzscheibe
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein. 3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewüns ...

    Automatische Klimaanlage
    ...

    Andere Materialien:

    Automatische Klimaanlage mit getrennter Regelung
    Die Klimaanlage funktioniert nur bei laufendem Motor Automatikbetrieb 1. Automatikprogramm "Komfort" • Drücken Sie die Taste "AUTO" . Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf. Wir empfehlen Ihnen diese Betriebsart, in der die Anlage entsprechend der von Ihne ...

    Richtig sitzen - passagiere
    Betätigung des Beifahrersitzes Tischposition A. Partielle Tischposition B. Vollständige Tischposition Betätigung der Rücksitze Rücksitze in der zweiten Reihe 1. Längsverstellung 2. Einstellung der Lehnenneigung / Tischposition 3. Höhenverstellun ...

    Fahren und Umwelt
    Die ersten 1 500 Kilometer - und danach Neuer Motor In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer › Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl, fahren. ...

    Kategorien


    © 2011-2023 Copyright www.cinfode.com 0.0068