Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Kein Kraftstoff (SKYACTIV-D 2.2) - Anlassen des Motors im Notfall - Falls eine Störung auftritt - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Kein Kraftstoff (SKYACTIV-D 2.2)

VORSICHT

Betätigen Sie den Anlasser jeweils nicht länger als 30 Sekunden. Der Anlasser kann beschädigt werden. Falls der Motor nicht anspringt, müssen Sie bis zum nächsten Anlassversuch ungefähr 10 Sekunden warten.

Falls der Kraftstoff vollständig aufgebraucht wurde, müssen Sie mindestens 10 Liter Kraftstoff nachfüllen und danach versuchen, den Motor anzulassen. Weil in diesem Fall Luft in die Kraftstoffl eitungen eindringen kann, benötigen Sie u.U. zum Anlassen des Motors länger. Falls der Motor beim ersten Versuch nicht anspringt, müssen Sie weitere Anlassversuche unternehmen.

Falls Sie den Motor nicht anlassen können, müssen Sie sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda- Vertragshändler/Servicepartner, wenden.

    Anschieben
    Das Fahrzeug darf nicht angeschoben werden. WARNUNGSchleppen Sie aus diesem Grund das Fahrzeug zum Anlassen nicht an: Das Anschleppen des Fahrzeugs ist gefährlich. Beim Anspring ...

    Motorüberhitzung
    Falls die Warnleuchte für eine hohe Kühlmitteltemperatur aufl euchtet, ein Leistungsabfall des Motors auftritt oder der Motor zu klopfen oder zu klingeln beginnt, ist wahrscheinlich der ...

    Andere Materialien:

    Hinweise zur Reinigung des Armaturenbretts
    Falls alkalische Lösungen, Parfüm, Kosmetikmittel usw. auf das Armaturenbrett gelangen, müssen sie sofort abgewischt werden. Das Armaturenbrett kann sonst beschädigt werden oder es können Verfärbungen auftreten. Wischen Sie deshalb solche Verschmutzungen sofort v ...

    Innenausrüstung (Ansicht A)
    Scheibenwischer/-wascherhebel Blinker und Fahrspurwechselblinker Beleuchtung Türverriegelungsknopf Fensterheberschalter Fensterheberverriegelungsschalter Außenspiegelschalter DSC OFF-Schalter Schalter für Reifendrucküberwachungssystem i-stop OFF-Schalter ...

    TCS/DSC-Kontrollleuchte
    Die Kontrollleuchte leuchtet für einige Sekunden, wenn die Zündung auf "ON" gestellt wird. Die Kontrollleuchte blinkt, wenn die Antriebsschlupfregelung oder die dynamische Stabilitätskontrolle aktiviert ist. Falls die Kontrollleuchte dauernd leuchtet, kann im TCS- oder DSC ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0124