Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Sicherheitssystem - Vor dem Losfahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Sicherheitssystem

Änderungen und Zusatzausrüstungen

Mazda kann für die richtige Funktion der Wegfahrsperre und der Diebstahl- Alarmanlage keine Garantie übernehmen, wenn am System Änderungen vorgenommen oder wenn Zusatzausrüstungen eingebaut wurden.

VORSICHT

Um eine Beschädigung des Fahrzeugs zu vermeiden, dürfen keine Systemänderungen vorgenommen oder Zusatzausrüstungen an der Wegfahrsperre oder an der Diebstahl- Alarmanlage des Fahrzeugs installiert werden.

Schiebedach
Das Schiebedach lässt sich nur elektrisch betätigen, wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist. WARNUNGWährend der Fahrt dürfen die Fahrzeuginsassen nicht aufst ...

Wegfahrsperre
Mit der Wegfahrsperre lässt sich der Motor nur mit einem Schlüssel anlassen, den das System erkennt. Mit einem dem System nicht bekannten Schlüssel kann der Motor zum Schutz des ...

Andere Materialien:

Abstandsführungssystem (DRSS)
Mit dem Abstandsführungssystem (DRSS) wird der Abstand zwischen Ihrem und dem vorausfahrenden Fahrzeug mit Hilfe eines Radarsensors gemessen, wenn die Fahrgeschwindigkeit höher als 30 km/h ist und der empfohlene Fahrzeugabstand wird angezeigt. Falls der Abstand zum vorausfahrenden Fah ...

Schutz von größeren Kindern
Wenn ein Kind die empfohlene Gewichtsoder Größengrenze für ein nach vorne weisendes Kinder-Rückhaltesystem erreicht, sollte es auf dem Rücksitz auf einer Sitzunterlage sitzen und einen Dreipunktgurt anlegen. Die folgenden Seiten geben Anweisungen zur Prüfung des ...

RDS - regionalprogramm
Wählen Sie die gewünschte Funktion und drücken Sie zur Bestätigung auf OK, um Zugang zu den betreffenden Einstellungen zu erhalten. Wird RDS angezeigt, so kann dank der Frequenzverfolgung ein und derselbe Sender kontinuierlich gehört werden. Unter bestimmten Bedin ...

Kategorien



В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.016