Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Kühlen (mit Klimaanlage) - Manuelle Klimaanlage - Klimaanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Kühlen (mit Klimaanlage)

1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position .


2. Stellen Sie den Temperaturregler auf kalt.

3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.

4. Schalten Sie die Klimaanlage durch Drücken des A/C -Schalters ein.

5. Stellen Sie nach Beginn der Kühlwirkung den Gebläseschalter und den Temperaturregler für einen maximalen Komfort ein.

VORSICHT

Kontrollieren Sie, ob die Warnleuchte für hohe Kühlmitteltemperatur nicht aufl euchtet oder blinkt, wenn Sie mit eingeschalteter Klimaanlage starke Steigungen befahren oder sich in einem Verkehrsstau befi nden (Seite 4-44 ).

Dadurch kann sich der Motor überhitzen. Stellen Sie die Klimaanlage ab, sobald die Warnleuchte aufl euchtet oder blinkt (Seite 7-30 ).

HINWEIS

  •   (Typ A)  Stellen Sie für maximale Kühlung mit dem Temperaturregler die niedrigste Temperatur ein, stellen Sie den Frischluft/Umluftschalter in die Umluftposition und drehen Sie den Gebläseschalter ganz nach rechts.
  • (Typ B)   Stellen Sie für maximale Kühlung mit dem Temperaturregler die niedrigste Temperatur ein, stellen Sie den Frischluft/Umluftschalter in die Umluftposition und stellen Sie den Gebläseschalter in die Stellung 4.
  • Wenn Sie wärmere Luft in den Fußraum leiten wollen, stellen Sie den Luftstromschalter in die Position
    und stellen Sie die gewünschte Temperatur mit dem Temperaturregler ein.
  • Die in den Fußraum strömende Luft ist wärmer als die in den Kopfraum strömende Luft (außer wenn der Temperaturregler ganz nach rechts oder links gedreht wird).

Belüftung

  1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position  .

  2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition.
  3. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein.
  4. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.
    Heizen
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie den Frischluft/ Umluftschalter in die Frischluftposition. 3. Stellen Sie mit dem Temperaturregler eine hohe Temperatur ...

    Defrosten der Windschutzscheibe
    1. Stellen Sie den Luftstromschalter in die Position . 2. Stellen Sie mit dem Temperaturregler die gewünschte Temperatur ein. 3. Stellen Sie mit dem Gebläseschalter die gewüns ...

    Andere Materialien:

    Heizung und Klimaanlage
    Heizung und Klimaanlage Einleitende Informationen Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug die Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Deshalb wird ...

    Zusatzsteckbuchsen
    Verwenden Sie nur Original-Mazda- Zubehör oder gleichwertige Ausrüstungen mit einer Leistungsaufnahme von weniger als 120 W (Gleichstrom 12 V, 10 A). Die Zündung muss auf "ACC" oder "ON" gestellt sein. Typ A/Typ B (ohne CD-Spieler) Typ A/Typ B (mit CD-Spieler) VORSIC ...

    Bremsen
    Fußbremse Das Fahrzeug ist mit selbstnachstellenden Servobremsen ausgerüstet. Selbst wenn der Bremskraftverstärker aufgrund abgestellten Motors oder anderer Ursachen nicht funktioniert, kann das Fahrzeug, wenn auch unter erhöhter Kraftaufwendung, zum Stehen gebracht we ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.cinfode.com 0.0175