Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Instrumentenbeleuchtungsregler - Messinstrumente - Armaturenbrett und Anzeigen - Beim Fahren - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Instrumentenbeleuchtungsregler

Falls der Beleuchtungsschalter in der Zündungsposition "ON" in die Position oder
gedreht wird, verringert sich
die Helligkeit der Armaturenbrettbeleuchtung.

Die Helligkeit des Armaturenbretts und der Armaturenbrettbeleuchtung lässt sich durch Drehen des Knopfs einstellen.

  • Durch Drehen des Knopfs nach links wird die Helligkeit verringert. Wenn der Knopf in die Position für die maximale Verringerung der Helligkeit gedreht wird, ertönt ein akustisches Signal.
  • Durch Drehen des Knopfs nach rechts wird die Helligkeit erhöht.

Mazda3. Instrumentenbeleuchtungsregler


Funktion zur Aufhebung der Helligkeitsverminderung

Die Helligkeitsverminderung kann durch Drehen des Knopfs nach rechts bis zum Ertönen eines akustischen Signals aufgehoben werden, wenn sich der Beleuchtungsschalter in der Zündungsposition "ON" in der Position oder
befi ndet. Falls die
Ablesbarkeit der Instrumente durch Blendung einer hellen Umgebung beeinträchtigt ist, können Sie die Helligkeitsverminderung aufheben.

HINWEIS

  • Falls die Helligkeitsverminderung aufgehoben ist, lässt sich die Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung nicht vermindern, selbst wenn der Beleuchtungsschalter in die Position oder
    gedreht wird.

  • Falls die Helligkeitsverminderung aufgehoben ist, wird der Bildschirm der mittleren Anzeige auf die Tagesbeleuchtung umgeschaltet.
    Kraftstoffstandanzeige (ohne Multiinformationsanzeige)
    Mit der Kraftstoffstandanzeige kann der ungefähre Kraftstoffvorrat festgestellt werden, wenn sich der Zündschalter auf "ON" befi ndet. Es wird empfohlen, den Kraftstofftank immer mindest ...

    Außentemperaturanzeige (ohne Multiinformationsanzeige)*
    Wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist, wird die Außentemperatur angezeigt. HINWEIS Unter den folgenden Umständen kann die angezeigte Außentemperatur je nach Umgebungs- ...

    Andere Materialien:

    Getränkehalter
    WARNUNGStellen Sie während der Fahrt keine heißen Getränke in den Getränkehalter: Es ist gefährlich, während der Fahrt heiße Getränke in den Getränkehalter zu stellen. Sie können sich verbrühen, wenn die Geträ ...

    Zubehörteile und Modifikationen
    Modifikationen am Fahrzeug Das Entfernen von Fahrzeugteilen oder das Ersetzen durch gekauftes Zubehör anderer Hersteller kann das Handling, die Stabilität und die Zuverlässigkeit des Fahrzeugs nachteilig beeinflussen. Einige Beispiele: • Durch das Tieferlegen des Fahrzeugs mi ...

    Anlassen eines mit zu viel Kraftstoff versorgten Motors (MZR 1.6, SKYACTIV-G 1.5 und SKYACTIV-G 2.0)
    Falls der Motor nicht anspringt, kann er mit zuviel Kraftstoff versorgt worden sein. Versuchen Sie den Motor wie folgt anzulassen: 1. Falls der Motor beim ersten Versuch nach 5 Sekunden nicht anspringt, müssen Sie vor dem nächsten Versuch 10 Sekunden warten. 2. Kontrollieren Si ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cinfode.com 0.0058